"

Wie ich zu KISS gekommen bin....

Es war ein stürmischer Donnerstag Abend im September. Ich, kleiner Wrestling Fan, lasse meine Schwester eine Wrestling Sendung, WCW Fanpower der Name (ist immer eine Stunde über einen speziellen Wrestler), für mich aufnehmen, weil ich schon längst beim King of the night time world war. *g* Dann, am nächsten Tag, hatte ich verschlafen. Um 7:30 wachte ich auf und 7:39 Uhr fuhr mein Bus zur Schule. Ich beeilte mich wirklich heftig und sah dennoch nur noch die Rücklichter. Ich ging also wieder nach Hause und klagte meiner Mutter mein Leid. Sie sagte: ,,Du hast ja die ersten beiden Stunden Schwimmen, dann kannst du zur dritten Stunde in die Schule. Mach dir was zu essen." Ich setzte mich hin und schaute mit meiner Mutter TV. Es war nur Frühstücks Fernsehen dran. Bravissimo! Dann endlich fiel mir ein, dass meine Schwester doch so nett war und mir Wrestling aufgenommen hatte. Diesen Morgen sagte sie mir noch, dass ein Wrestler einer Band dagewesen war. Wie hieß die Band noch gleich? KISS, ja genau. *g* Schnell lief ich die Treppe hinauf zum Zimmer meiner Schwester und holte die VHS aus ihrem Videorecorder hinaus und steckte sie unten, im Wohnzimmer, in den Recorder. Das dämliche Frühstücks Fernsehen abgewürgt und schnell auf Play gestellt. Das war mein großes Glück- dort sah ich Gene, Paul, Peter und Ace wie sie bei WCW Nitro "God of Thunder" spielten. Es war die Vorstellung vom KISS Warrior "The Demon". Ich war wie in einem Bann gezogen... Ich sah mir die ganze Stunde an. Von weiter Entfernung hörte ich meine Mutter sagen: "Ach, die! Die gab es auch schon früher!" Natürlich gab es die auch schon früher, Frau Muttern!!! Doch mich interessierte es nicht, das einzige, was ich wollte, dass war diese Band. Die Zeit war gekommen, in der ich in die Schule musste. Ich wurde sozusagen aus mein "spell I was under" rausgezogen.  Immer noch mit super schönen Gedanken ging ich zur Schule, und niemand konnte wirklich nachvollziehen, warum ich so abwesend war. Mein Vater holte mich von der Schule ab und ich schwärmte ihn von KISS vor. Er hingegen kannte sie noch nichtmals, obwohl selbst Gene zwei Jahre jünger ist als er. Zu Hause sah ich mir wieder KISS an. Einfach ein einmaliges Erlebnis.
Ich rannte mit meiner Schwester zu jedem CD Laden und schaute, ob es dort KISS CDs gäbe und suchte nach einer CD mit dem Lied "God of Thunder" drauf. Eine sah ich- "Double Platinum". Doch mein Pech war, dass ich gar kein Geld bei hatte...
Dann, das Jahr darauf, war meine ach so heilige Kommunion und ich bekam endlich mal Kohle in die Hand. Den Tag, also früh morgens, schaute ich mir noch Rock Palast mit Fear Factory an und ich schmiss meine einzige Scorpions CD in den Player. Der Tag wurde anstrengend. Alle meine Verwandten waren da, um mir zu gratulieren (amen *g*) und natürlich um mir Geld zu geben! Alles zusammen war dann 200.- DM. Meine Pläne waren perfekt: Ein Handy  für 100.- DM und dann wollte ich mir meinen Traum erfüllen- eine CD von KISS sollte her. Doch da die Geschäfte zu hatten und ich nicht einfach abhauen konnte, gingen mein Cousin mit meinen beiden Geschwistern nach 2 Tagen einkaufen um mir all mein Wünsche zu erfüllen. Nach 3 Stunden kamen alle 3 wieder und ich schnappte mir sofort meine CD. Meine Schwester sagte dabei: "Ich habe die genommen, weil die mir so schön entgegen gewackelt ist!" Genau, sie hatten mir "Psycho Circus" mitgebracht. Sofort schmiss ich sie in den CD Player rein und alle Texte mitgelesen. Ich war fasziniert, wie die Texte mich in ihren Bann mit einbezogen haben. An der Stelle war ich mir sicher; Es mussten so schnell wie möglich mehr CDs her!!!
29. Juli -  einen Tag nach meinem Geburtstag. Meine Cousine und mein Cousin waren da, weil sie am 28. keine Zeit hatten. Meine Cousine hatte ein neues Auto und wollte es uns vorführen. Dann, als sie wieder alleine fuhr, ca. 22:00 Uhr, liefen meine Schwester und ich ihr hinterher, bis zu einem Kreisverkehr war das. Schnell noch gewunken und dann aber wieder schnell nach Hause. Irgendwas zog mich so nach Hause, das ich rannte. Angekommen setzte ich mich gemütlich in unsere Couch hinein und teilte mir mit meinem Cousin das selbstgemachte Popcorn mit Honig. Ich schnappte mir die Fernbedinung und zappte herum. Dann sah ich auf einmal 4 Typen, die 1. gut aussahen und 2. super Musik machten. Ja, es war eine Wiederholung von KISS bei MTU's Unplugged! Sie spielten gerade "Goin' Blind". Ich schrie los: "KIIIIIIIIIIISS!!!!!!! Das ist KISS!!!!" Meine Schwester glaubte mir nicht, doch als sie das KISS Logo im Hintergrund sah schmiss sie schnell eine VHS in den Recorder rein und drückte Record. Sofort habe ich eine SMS an all meine Bekannten und Verwandten geschickte mit dem Text: "KISS ist am TV!!!!! MTV dran schalten!!!!" Obwohl niemand, den ich kannte, KISS fan war. -Leider.
Die darauf folgende Nacht saßen wir alle bei meiner Schwester oben im Zimmer und schauten TV. Dann stellte sie auf ZDF um und dort war eine Reportage über KISS!! Ich sah Gene und Paul wie sie Interviews gaben. Meine Schwester schnappte sich wieder eine VHS und nahm es auf. (Ihr merkt schon, der CD Player und der Video Recorder spielten in meiner persönlichen KISStory eine sehr bedeutende Rolle *g*)
Im September des gleichen Jahres folgte meine zweite CD namens "Revenge". Ich kaufte sie mir auf einem großen Flohmarkt in unserer Stadt. Der Flohmarkt umfasste unsere ganze Stadtmauer, also rund um die Innenstadt. Dann ging ich zur Bücherei und schaute dort, ob sie auch KISS CDs verleihen. Die Antwort hieß ja und die beiden CDs, die ich mir auslieh, hießen "Smashes, Trashes & Hits" und "Unplugged".
Die folgenden CDs waren "Destroyer", "Killers", "Double Platinum" und "Alive!". Die letzte KISS CD, die ich mir kaufte, war "Rock and Roll over".
 Wieder ein Jahr später kaufte ich mir auf dem Flohmarkt 5 KISS MCs. Es waren alle Club Sonderauflagen. Sie hießen "Love Gun", "Dynasty", "KISS", "Unmasked" und "Alive II".
Ich saß dann nur noch Tag und Nacht vor dem Fernseher in der Hoffnung, dass sie mal einen Video Clip von KISS spielten. Doch es war Erfolgslos. Einen Tag stellte ich Viva II (R.I.P, ich vermisse euch!!!!!) dran und sah eine Programmmvorschau für ein AC/DC Special bei 2Rock (Tanja rulez!!!!). Ich nahm eine VHS und nahm es mir auf. Dann hörte ich auf einmal das Gitarren Zupfen von Paul Stanley. Ja, ich erkannte es sofort, es war "God gave Rock and Roll to you". Ich liebe dieses Lied!!
Ich nahm immer mehr von KISS auf, waren es auch nur kleine Reportagen von "Leute Heute" auf ZDF oder Auftritte bei der Olympiade. (Ja, ich bin extra die ganze Nach wachgeblieben, um KISS um 3:12 Uhr auf zunehmen. Meine Mutter behauptet ja immer noch Felsenfest, dass sie es für mich aufgenommen hat...) Die anderen Sachen sind die Filme von Gene (Wish you were dead, Never too young to die), wieder Video Clips von "Sure know something" und "I was made for lovin' you".
Dann, am 10. Juni dieses Jahres, las ich eine Meldung auf kissfanshop.de:
Detroit Rock City im TV! Oh mein Gott, ich hatte nur von diesem Film gehört, dass er gut wäre, aber gesehen hatte ich ihn noch nie.
Ich zählte die Minuten, aber WM total war noch dran. Dann, 21:10 Uhr, schaltete ich den Videorecorder ein. Drückte also auf Record.
Das Adrenalin in meinen Adern floss.
Ich sah nur KISSnation, da war mir alles klar geworden: Ich bin ein Teil von KISS! Ich will genauso wie KISS sein! Ich liebe KISS über alles!!
Dann endlich fing der Film an! Jam's Mutter ging mit einem Glas Wein ins Wohnzimmer rein, wollte sich irgendeine Platte anhören, also tat eine Platte aus der Vynil Hülle raus und legte sie in den Plattenspieler. Sie nahm ein Buch aus dem Regal, ich glaube die Bibel war es. Sie legte ihre Füße hoch, auf diesen Komischen Sesseln. Dann fing die Platte an zu spielen. Und nein, nicht die tolle Band von nebenan, sondern die Satansjünger KISS mit "I Stole Your Love". Sie hatte sich total erschrocken und den Wein über ihr Buch gepläddert. Und natürlich auch über sich selbst, dann hat sie sich ihre Ohren zu gehalten (was aber nichts brachte) und wollte das Ding irgendwie ausstellen, doch sie drehte den Knopf zu feste und -zack- war er ab! Sie versuchte ihn natürlich wieder dran zu machen, aber es klappte nicht!
Dann ist sie auf die Idee gekommen, das so ein Ding doch über Strom läuft und hat den Stecker versucht zu ziehen. Der aber war hinterm Schrank, wo alle Christlichen Sachen drinstanden. Sie rüttlete und züttelte (hä? was ist das für ein Wort?) am Schrank.
Die Sachen fielen raus und sie zog den Stecker. Sie atmete auf und guckte sich die Platte an. Es stand KISS drauf! Die Satansjünger! Sofort fuhr sie mit ihrem Auto die paar Blocks weiter, wo Hawk, Trip, Jam und Lex für die Band Mystery probten. Sie sangen Rock and Roll all Nite und waren grotten schlecht! Dann war Jam's Mom da und holte Jam ab. Dann schmiss sie "Love Gun" in die Mülltonne, die draussen stand.
Auf einmal wurde das Lied "Love Gun" eingespielt und dann war halt der Trailer da! Sie haben viele Sachen von "KISS my ASS the video" genommen.
Dann ging der Film los!
Die besten Sachen gefielen mir, wo die Jam aus dem Kloster geholt haben, mit der Pizza. Stichwort:"Du sprichst durch mein Nasenfell!" *hmw* und dann noch mit dem heiligen Satan war geil!!
Ääähm, dann das noch mit Beth war cool, in der Schule mit dem Füller, dann das noch wo Hawk zu "Strutter" gestirppt hat. Mit Shannon war das cool!
Und äähm, wo Trip die einen Typen reingelegt hat:"Schade, Schade, Schade, mein kleiner Spasstie, du hast leider nix kapiert!" Das war sowas von endgeil!!
Na ja, seit dem 12.6 bis heute 7.8. habe ich den Film 9 Mal geschaut!
Sogar mein Cousin hat den Film aufgenommen, obwohl ich ihm gar nichts gesagt habe!
Er hat  nur meine KISS my Site gesehen und meine Schwester erwähnte, dass ich KISS fan sei, dann fragte er , ob ich den Film Detroit rock City gesehen habe. Ob ich ihn aufgnommen häte und so weiter. Danach haben wir ihn uns nochmal zusammen angaschaut!!
War endlos geil!!

Thank you, KISS!! I love ya!!!!!






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Damit ihr nicht die Zeit vergesst...
"
www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from headbangtier. Make your own badge here.
Ich bin ein
Ich bin die
Und auf jeden Fall
 
Du bist der 9097 Besucher (27166 Hits) Besucher auf meiner tollen Seite :P
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=